Chris Trotzky

Beziehungs­coach aus Leidenschaft

Als Beziehungscoach helfe ich Selbstständigen und Unternehmern dabei, neben der Freiheit in ihrem Geschäft auch Beziehungsglück in ihrer Partnerschaft zu finden.

Mein Rollen

Wir Menschen haben viele Rollen gleichzeitig inne. Diese Sichtweise hilft im Coaching, den einen oder anderen Knoten zu lösen. Hier hilft er dir, mich besser kennenzulernen 🙂

Chris Trotzky und Partnerin

Beziehungsmensch

Die Scheidung meiner Eltern als Kind war sehr schwer für mich. Als 20 Jahre später meine eigene Ehe geschieden wurde bekam ich aber einen ganz neuen Blick darauf: Dass es für Glück auf viel mehr ankommt, als Probleme blind durchzustehen. Letztlich fand ich neues Beziehungsglück und bin dankbar für die vielen Sichtweisen auf Beziehungen.

Camper Van am Strand

Van Lifer

Seit 4 Jahren arbeite ich nun überwiegend ortsunabhängig. Das bisherige Extrem: Meine Partnerin und ich lebten sechs Monate in einem Camper Van in Italien! Die Nähe des Autos brachte uns stark zusammen. Aber wir waren auch rund um die Uhr mit allen unseren Eigenheiten, gegensätzlichen Bedürfnissen und Vorstellungen konfrontiert. Eine prägende Erfahrung, dies erfolgreich zu jonglieren!

Chris Trotzky arbeitend am Strand

Ortsunabhängiger Unternehmer

Ich kündigte meinen gut bezahlten und angesehenen Manager-Job und machte mich selbstständig. Das war für mich ein ebenso großer Lernschritt wie für die Partnerschaft, die nach 15 Jahren richtig durcheinander gewürfelt wurde. Wie geht man mit dem hohen Zeitbedarf um? Wie mit der Unsicherheit? Wie mit den ganzen neuen Menschen? Muss man da nicht ein schlechtes Gewissen haben? Geht man gemeinsam mit Ängsten um? Wie verändern sich die Themen?​

Chris Trotzky wandernd im Wald

Natur-Mensch

Energie ziehe ich aus dem Coachen und aus der Natur. Deshalb bin ich auch so gern mit dem Camper Van unterwegs! Außerdem liebe ich es, bei Musicals mitzufiebern, beim Tanzen die Zeit zu vergessen und mich in neue Dinge zu vertiefen.​

Bücherstapel auf Schreibtisch

Zeitmanager

Seit der Schulzeit probiere ich Zeitmanagementmethoden und -tools aus. Aber als ich zum Manager befördert wurde, im gleichen Monat mein Master-Fernstudium begann und ich ein halbes Jahr später heiratete, war es anders. Meine Fähigkeiten zum Balancieren meines eigenen Projekts und der Partnerschaft wurde so richtig auf die Probe gestellt. Ich habe alle Methoden durch: Von GTD-Todo-Listen, über Personal Kanban bis Bullet Journal. Gerne gebe ich dir ein paar Tipps!

Chris Trotzky gut gelaunt auf großem Platz mit Rucksack

Informatiker

Mein erster Beruf war Softwareentwickler. Daher kommt meine Affinität zum Online-Coachen! Seit 10 Jahren arbeite ich mit Coaching. Erst als Team- und dann Bereichsleiter im Konzern. Später als freiberuflicher Agiler Coach. Neben dem Vieraugengespräch macht mir bis heute die Arbeit mit Gruppen großen Spaß.

Meine Ausbildung

Neben heute 10-jähriger Praxis im Business-Coaching begann ich vor einigen Jahren mit Weiterbildungen rund ums Coaching, vor allem auch im Bereich des Life Coachings:
 
  • Fortbildung Systemische Sexual- und Paartherapie von Prof. Dr. Clement
  • Zertifizierter Life Coach nach intensiver Ausbildung an der renommierten Dr. Bock Coaching Akademie
  • Seminar Kommunikation und Konflikte bei der OOSE eG
  • Workshop-Reihe zur Psychologie bei der School of Life
  • M.Sc. in Leadership nebenberuflich an der FH Campus 02 in Graz

Wie kann ich dich unter­stützen?

Gerne kannst du mit meinem kostenlosen Selbstcoaching-Programm starten. Dort zeige ich dir erste Schritte zu einer besseren Integration von Business und Beziehung.

Folge mir auf meinem Weg!

Möchtest du auf dem Laufenden gehalten werden? Ich biete einen Newsletter an, über den ich ca. 2x im Monat Neuigkeiten und Impulse rund ums Thema BUSINESS + LOVE teile. Trag dich hier gerne ein, in den Mails findest du jeweils einen Link, um dich wieder auszutragen:

Newsletter bestellen